LOJA: Rua Barão de Capanema, 199 | Jardins - Seg. à Sex. das 10h00 às 19h00 - Sábado das 10h00 às 17h00

Livraria | SAC (11) 3068-0121 | LOJA (11) 3256-0577 | Whatsapp (11) 9824-50290 | E-mail freebook@freebook.com.br

Painting 2.0: Expression In the Information Age

Mais informações

Por: R$ 256,75 Em 2x de: R$ 128,38 No boleto: R$ 243,91

Comprar
Prazo de entrega de 70 dias
Consulte aqui o valor do frete e prazo de entrega do produto
Opção de parcelamento via cartão de crédito
  • 1x de R$ 256,75 sem juros
  • 2x de R$ 128,38 sem juros
Avalie:

Sinopse

Beginnend in der Mitte des 20. Jahrhunderts untersucht dieses Buch erstmals, wie es der europäischen und nordamerikanischen Malerei gelang, sich Informationstechnologien kreativ anzueignen und zu transformieren. Anhand der Arbeiten zahlreicher namhafter Künstler, von Robert Rauschenberg bis Kerstin Brätsch, von Maria Lassnig bis Amy Sillman, von Sigmar Polke bis Wade Guyton, wird gezeigt, wie Malerei sich kritisch mit der Massenkultur und ihren medialen Bedingungen auseinandersetzt und die oft behauptete Opposition zwischen dem Humanen und dem Technischen neu bewertet. Entgegen der Proklamationen vom Tod der Malerei zeugt der umfangreich illustrierte Band von der Vitalität der zeitgenössischen Malerei, die vor neuen Medien nicht zurückschreckt, sondern vielmehr als Plattform dient, die neuen Dynamiken zu versinnbildlichen und unsere zunehmend virtualisierte Welt an den Erfahrungsraum des menschlichen Körpers rückzubinden.

Ficha técnica

Código de barras:
9783791354910
Dimensões:
32.00cm x 26.00cm x 3.00cm
Marca:
PRESTEL PUBLISHING
Idioma:
Inglês
ISBN:
3791354914
ISBN13:
9783791354910
Número de páginas:
280
Peso:
1.00 kg
Encadernação:
Capa Dura
Ilustração:
350 color illustrations